#1 – Horrorfilme

In der ersten regulären Folge quatschen wir über Horrorfilme, was sie ausmacht und gehen selbst dem Begriff “Horror” auf den Grund. Von Aristoteles über Freud bis hin zu Simmel und mit zahllosen Beispielen für gelungene und weniger gelungene Horrorfilme und -serien der Filmgeschichte.

Vielen Dank an Less Than Zero Design für das mega Logo und Sven, “Opendev” für die Hilfe bei der Umsetzung des Podcasts.

avatar Flo
avatar Pia
avatar Tibor

3 Gedanken zu „#1 – Horrorfilme&8220;

  1. Sehr schöne erste Episode, habe euch wirklich gern dabei zugehört. Für die nächste Folge wünsche ich mir ein bisschen mehr Struktur in der ihr eure Listen durcharbeitet, nach Jahrzenten sortiert oder Subgenres oder so. Und bitte die Titel öfter nennen oder in die Shownotes schreiben.
    Sonst aber eine schrecklich toll Episode! ;D

  2. Schließe mich Moep0r an. Gerne etwas straffen und die Struktur koordinieren. Ich mochte Pias analytisch-historischen Ansatz, aber bin da leider kurzzeitig ausgestiegen. Das wäre ein komplett eigenes Podcast Thema. Nachdem ihr mit einigen Zitaten und Filmen startet – der Anfang war super, gerade die persönlichen Stories! – kommt dieser Insert, der mich (in Anbetracht der Länge) verloren hat. Nicht, weil er uninteressant ist, aber weil es thematisch komplett weg ist von dem, wie ihr gestartet seid.

    Analyse eines Genres ist Futter genug für eigene Podcasts.

    Außerdem: wenn ihr besser strukutriert, könnt ihr Timecodes mit angeben, wann es um was geht. Fände ich hier ganz gut um einige Teile gezielter anzusteuern, die ich vllt zeitlich gerade passender finde. 🙂

    Freu mich auf die nächste Ausgabe – hoffe nur, sie ist kürzer 🙂

    Grüße
    Phil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.